Dienstag, 2. April 2013

Osterkarten mit Ausblick

Ein paar Osterkarten habe ich doch dieses Jahr auch gewerkelt, nachdem ich zum Resteklauben bei der Manufaktur Renke im Süden von Köln vorbei gefahren bin. Das Feld war zwar schon ziemlich abgegrast, aber ein paar Stempel sind in meinen Einkaufskorb gehüpft, und vorher hatte ich schon online geschoppt. Zusammen ergibt das dann:

Osterkarte mit Kuckloch

Die runden Stempel sind übrigens genau in der Mitte des Loches, das sieht man hier schlecht, weil sich die Karten beim Knipsen etwas aufgeklappt haben.


Die witzige Idee mit dem Fenster für den runden Stempel ist von Annel. Die Eierreihe sieht so einfach aus. Es sind aber einzelne Stempel von Renke, Hero Arts und von Bettys Creations. Also habe ich sie alle einzeln mit Stempelsetzer platziert, damit sie nett in einer Reihe stehen.


Diese Hasensilhouette gefiel mir richtig gut. Ostern ist für mich ja eigentlich ein ausschließlich christliches „Event“ und hat mit Hasen nichts zu tun. Aber diese sind nicht kitschig. Damit kann ich dann doch (und ganzjährig) was anfangen.

Keine Kommentare: