Samstag, 11. Mai 2013

Blumenwiese in "Din lang schmal"

Nachdem ich viele, viele Blumen für 2 Drehkulissen gestempelt,
 geschnitten und viele auch mit Knöpfen bepappt hatte, lagen da – 
wie sollte es bei mir anders sein – noch ganz viele Blumen rum. 
Und weil heute der Nachbar seinen Geburtstag gefeiert hat, 
wanderten sie kurzerhand auch auf eine Wiese:

Karte mit Blumenwiese

Diesmal ohne Knöpfe. Aber auch so sehen die Blumen 
einfach fröhlich und frisch aus. Dafür hat sich noch ein 
Schmetterling dazu gemogelt.

besonders reizvoll finde ich immer wieder dieses Format: 
es heißt "Din lang schmal", kostet ein unverschämtes Porto, 
weil es nicht zur Sortiermaschinennorm passt, 
und sieht einfach toll aus.

Und von wegen „Männerkarten müssen männlich sein“ 
(was auch immer das ist) war seine spontane 
Reaktion: „ah, wieder eine von deinen schönen Karten!“

Keine Kommentare: