Sonntag, 29. September 2013

eine weihnachtliche Klappbox

Heute habe ich nicht nur endlich all die gelernten Projekte bzw. 
Rohlinge vom Stempeltreffen verarbeitet. Ich habe auch gleich 
noch eine weitere Klappbox gemacht, weil ich im Hühnerhof beim 
SI „mein erster Stempel“ mitmachen wollte. Und der allererste 
war der Ilexzweig von Hero Arts, der diese Box an den Seiten 
und oben drauf schmückt:

 

Witzig ist, dass ich diesen Stempel schon ewig besitze, 
aber nicht mal mehr weiß, wann und wo ich ihn gekauft habe. 
Zum Stempeln jedenfalls nicht, davon wusste und verstand ich 
damals noch gar nix. Ich fand ihn einfach nur schön 
und wollte ihn haben.

Erst viel später kam auf einem Flohmarkt das Ilex-Bund hinzu, 
das hier die Rückseite der Schachtel ziert.

Kippbox zu Weihnachten

Die Schrift und der Mini-Ilex auf der Vorderseite komplettieren 
nun eine raffinierte Box, in der vielleicht ein 
Weihnachtsgeschenk landen wird. 


Und damit geht ein produktiver Sonntag zu Ende.
Den Link zur Anleitung von AnnasArt gibts übrigens 
im Post direkt vor diesem. 



Keine Kommentare: