Mittwoch, 25. Dezember 2013

tag-Adventskalender 2013, der 2.

Und weil der tag-Adventskalender leider schon wieder rum ist, 
zeige ich nun auch die tags von diesem Jahr. Ich habe im 
Hühnerhof wieder an beiden Kreisen tielgenommen. Beim 1., 
weil ich da schon immer dabei war und da so viele liebe Hühner 
mitmachen. Den 2. organisiere ich für diejenigen, die im 1. Kreis 
keinen Platz mehr finden, und für eine wachsende Anzahl von 
lieben Bastlerinnen, die zwar keine Hofhühner sind, aber 
trotzdem gerne mitmachen möchten. Hier nun also die Bilder 
vom 2. Kreis. Ich fand es großartig, dass auf diese Weise wieder 
einige mitmachen konnten, auch ein paar Nicht-Hofhühner- 
Christine, Susanne-taura, Kerstin-Frau Holle, Andrea.

In den letzten Jahren hatte ich die tags immer an einem Band 
an der Küchentür. Das war aber eigentlich unpraktisch, weil das 
eine der am meisten frequentierten Ecken unseres Hauses war 
und darum immerzu im Luftzug verwehte, runterbröselte, … Also 
habe ich mir was Neues einfallen lassen. Ich habe ein 
gaaaaaaanz langes Band senkrecht an der Wohnzimmertür 
hoch gespannt und ganz oben und unten mit Tesafilm festgeklebt. 
Auf der Außenseite bin ich dann mit dem längeren Ende schräg 
übers ganze Türblatt, oben festgeklebt, wieder rein und dann 
wieder senkrecht runter an der ganzen Tür. Da nochmal angeklebt 
und raus. Und dann konnte ich mitten auf der Tür von außen die 
beiden Enden mit einer Schleife verbinden. Von außen hingen daran 
die kleinen Briefe für die Kinder von unserem Wichtel und andere 
kleine Überraschungen. Und von innen von oben nach unten reihten 
sich daran die zwei Kalender auf.

Der rechte Strang sieht so aus:


 Wenn man mit 11 Leuten wichtelt, bekommt man einfach von jeder 
2 bis 3 tags. Die Teilnehmerinnen mussten also mindestens 3 
verschiedene Designs basteln und diese durch die unterschiedliche 
Verpackung kenntlich machen, damit ich beim Umverteilen niemand 
eines zweimal gebe.
Außerdem sollten alle für eine von uns (ausgelost) das 24. tag mit 
einem gaaaanz kleinen selbst gebastelten Geschenk für den 
24. Dezember verpacken. So hatten wir gestern alle noch eine 
zusätzliche Wichtelfreude.

Und hier kommen meine tags von oben nach unten:


Christine, Susanne-taura, Elke-nelke, 
Kerstin-Frau Holle, kerstin-Renate und Bruni 


Andrea, Ulla-Stempelulla, AnneK, Christine, Susanne-taura, 
Kerstin-Frau Holle und Elke-Nelke      


Kerstin-Frau Holle, Elke-Nelke, Kerstin-Renate, 
Bruni, Cormelia-Engel und Andrea


AnneK, Christine, Elke-Nelke, Susanne-taura, 
Kerstin-Frau Holle, Cornelia-Engel und Ulla-Stempelulla

Es sieht wieder soooo wunderschön aus. Ihr habt Euch wieder sooo viel 
Tolles einfallen lassen! Und schon die Hüllen waren wieder eine Pracht.

Außerdem habt Ihr mir wieder so viele liebevolle 
Dankeschön-Geschenke gemacht und Kärtchen dazu gelegt! 
Ich glaube, ich finde sie so schnell gar nicht alle. 
Aber diese will ich Euch nicht vorenthalten:

Wahrschaft verschnupft aussehende Rentiere von der lieben AnneK:


und eine zauberhafte Tofiffee-Verpackung von Bruni: 

 
Dazu kommt mein kleines Weihnachtsgeschenk von meiner 
Wichtelmama Ulla - ein kleiner Kalender in ihrem 
unnachahmlichen Vintage-Voll-Stil, den ich so mag: 



Ich warte jetzt mal ab, wie sich der 1. Kreis für 2014 anlässt, 
und dann komme ich auch wieder mit dem 2. Kreis rüber.
eid Ihr wieder dabei, Mädels?

Andere liebe Bastlerinnen, die gerne mal mitmachen möchten, 
dürfen sich übrigens auch gerne bei mir melden ...

Keine Kommentare: