Sonntag, 5. Januar 2014

noch eine Klappbox in Grün

Ich hab noch eine. Diesmal habe ich ein WMS-Stapel-Set benutzt. 
Witzigerweise wollte ich vom Designpapier eigentlich die 
gepunktete andere Seite nutzen. Aber als alles 
zugeschnitten war und mich die Stempel angelacht hatten, 
passten die Punkte nicht mehr, die Schrift dafür um so besser. 
Also: umdrehen ... 

edle Klappbox

Die Waltzing Mouse Stamps sind ja alle wunderschön. 
Es ist halt wieder das Prinzip, dass man ein ganzes Set 
kaufen muss, auch wenn man nur wenige Stempel davon mag. 
Aber bei diesem Set aus verschieden großen Kreisen kann man 
so endlos kombinieren – da konnte ich nicht wiederstehen.
Leider habe ich es nicht gut hingekriegt, die 3D-gestapelten 
Lagen gut zu knipsen.


Hier hat sich dann auch ein Mini-Label von SU dazwischen 
geschlichen. Und der Bandschnipsel hält zwischen den 
3D-Pads vom Label. 


Ich kann ja eigentlich nicht so richtig vintage. 
Aber hier habe ich wenigstens mal ganz viel Kanten 
gewischt und distresst. Ein bisschen alt siehts so schon aus. 
Und diese Boxen gehen so schön schnell und machen so 
viel Spaß, dass da wahrscheinlich noch mehr folgen werden.

Keine Kommentare: