Freitag, 28. Februar 2014

Gutscheinkarten zur Geburt

Wie versprochen der nächste Schwung Gutscheinkarten. 
Ich habe mal mit Karten zur Geburt angefangen. 

Hier habe ich zunächst den schönen alten Wagen von Daisy benutzt 
und dazu den tollen Spruch gesplittet. Der "fisselige" Hintergrund 
ist der riesige Hintergrundstempel "Papyrus" von Judi Kins. 
Ich wollte es nicht nackig haben, aber auch nichts, was selbst 
Aufmerksamkeit fordert. Und damit der Wagen ausgespart bleibt, 
habe ich ein Oval gestanzt und beim Hintergrundstempeln 
einfach drüber gelegt.

Gutscheinkarten zur Geburt

Weil das oft so gewünscht wird, ist auch rosa und blau 
dabei. Mir gefallen die orange, grün oder flieder-
farbenen Karten aber besser.
Hier strampelt das Baby fröhlich vor sich hin. Und innen drin 
laufen die Fußspuren von der Stempelschmiede über die 
Lasche vom Auszug.


Im Deckel sind 2 verschiedene Texte untergebracht.               

 

Diesen Fotostempel mit der Babyhand am großen Finger liebe ich 
sehr. Ich finde es nur total schwer, den sauber abzustempeln. 
Da er ja flächig gerastert ist wie ein altes zeitungsfoto,
straft er jeden winzigen Krümel ab. Man sieht einfach alles!!!    


Die Orangene hat ganz schlicht einen kurzen Spruch auf der 
Lasche. Die Hellblaue hat dafür Patschehände auf der Lasche
und auch den "es ist ein Wunder"-Spruch im Deckel. 



Jetzt aber zurück an den Basteltisch ...

Keine Kommentare: