Mittwoch, 12. März 2014

Frühling auf Papier

Endlich Frühling! Licht und Wärme tun so gut nach dem 
langen dunklen „Winter“! Und natürlich geht damit 
auch im Bastelkeller die Farbe mit mir durch.

das Thema „ausgestanzt und eingesetzt“. Und da habe ich 
mir die zarte Schmetterlingsreihe von Memory Box geschnappt 
und in allen Farben des Regenbogens drauflos gestanzt.

Nudel, nudel, nudel …



Dann habe ich die ganzen Schmettis auf meinem Tisch sortiert, 
vertauscht und einfach in die Löcher wieder eingesetzt.


Mal hochkant links, mal rechts, mal quer. Soweit so gut. 
Am besten gefallen mir selbst die Weißen. Bei den Farbigen 
ist nicht jeder Hintergrund wirklich geeignet, und manche 
Farben beißen sich heftig.

Grußkarten mit Schmetterlingen

Nur mit den einfach dazu gestempelten Sprüchen bin ich 
nicht zufrieden. Also - mit den Sprüchen ansich schon. 
Aber ich konnte mich nicht entscheiden, ob ich sie farblich 
absetze oder in 3D hochsetze oder noch´nen großen anderen 
Schmetti dazu oder … Mir fehlt so das I-Tüpfelchen. 
Aber ich freue mich da auf Vorschläge …

Keine Kommentare: