Montag, 27. Juni 2016

2 Pocket Letter zu fremden Ländern - Tansania und Norwegen

Die nächsten beiden PL´s fand ich ganz besonders spannend. Das Thema 
lautete: stelle ein fremdes land vor (in dem du nicht selbst lebst!). Meine 
bisher einddrücklichste Reise waren die 3 Wochen in Tansania in 2011. 
Also habe ich meine lächerlichen 500 Fotos durchforstet, was ich auf so 
kleinem Raum über dieses Land unbedingt sagen und zeigen muss. Ich 
musste dann doch „ein bisschen“ anbauen … Die Vorderseite:



Und mit aufgeklappten Flügeln. Dann sieht man nämlich den atem-
beraubenden Blick vollständig, den wir als allerletztes nach dem 
Start in Nairobi auf die großen Berge Nordtansanias werfen durften:


Auf der Rückseite …


habe ich noch mehr angebaut:

Pocket Letter Tansania

vor einer Karte des Landesteiles, in dem wir uns damals rumge-
trieben haben. Die Goodies stecken zwischen den Seiten, und in dem 
Packerl ist der obligatorische Teebeutel.

Umgekehrt war ich natürlich rasend neugierig, welches Land mir wohl eine reisefreudige Engländerin vorstellen würde. Ich war ziemlich verblüfft. Mit 
einem Fabel für Wikinger und dem Land Norwegen hatte ich irgendwie nicht
gerechnet. Sie hat aber voll meinen Geschmack getroffen:


Auf der Rückseite die riesige Flagge finde ich witzig. 


Ihre Goodies hatte sie einfach in einen Briefumschlag gesteckt.
Dieser Tausch war besonders spannend.
 

Keine Kommentare: