Samstag, 25. Juni 2016

Pocket Letter - Event zum Thema "Sly as a fox"

Schlau wie ein Fuchs“ - da ich Tiere liebe, war das Event ganz 
nach meinem Geschmack. Dann bekam ich auch noch eine 
Holländerin zugelost, was ich ja auch sehr gern mag. Ihr PL war 
sehr schnell bei mir und hat mich echt begeistert. Die Wirkung der 
schwarz gerahmten Bilder vor dem Waldhintergrund ist bombastisch!
Und was für Fotos!!!
Ich wusste erst gar nicht, wie ich das gut genug beantworten sollte ...


Die Rückseite:


Die Goodies hat sie zwischen die Schichten gesteckt.


Ich habe das Thema zum Anlass genommen, ausgiebig zu schoppen. 
Ich konnte bisher Füchsen, zumal auf Weihnachts- oder Babykarten – 
nichts abgewinnen. Aber das war nun die perfekte Ausrede, denn 
darum hatte ich dazu noch keinen einzigen Stempel.
Auch ich habe einen Wald als Hintergrundbild gewählt. Dann habe 
ich diverse Füchse gestempelt und koloriert und auf der Fläche verteilt. 

Pocket Letter "sly as a fox"

Dieser sitzt außen drauf, damit er über der Kante hocken kann. 
Erst hier ging mir nämlich auf, dass das Bild in der oberen Hälfte 
sehr kahl sein würde. Darum auch die Eulen …


Um die Tiere noch ein bisschen variieren zu können, habe ich sie mal 
anders zusammen gesetzt. Oben das sitzende Original und das 
improvisierte Liegende …

hier ist beim hinteren Fuchs der Kopf gedreht, und beim Großen war 
der Abdruck nicht so toll, aber Kopf und Schwanz haben sich perfekt 
an den Baum geschmiegt.


Die Rückseite: ich war hin und weg, als ich diese 
Fuchs-Radiergummis fand.



Mein PL ist inzwischen auch bei ihr angekommen. Es war ein echt 
netter Tausch mit 2 tollen Ergebnissen.


Keine Kommentare: