Donnerstag, 2. Februar 2017

3er Pocket Letter "Kolibris und Schmetterlinge"

Heute zeige ich Dir zwei kleine Pocket Letter, die aus einer 3er-Reihe 
bestehen. Das Thema des Events im PLP-Forum war „Kolibris und 
Schmetterlinge“. Da ich zu Kolibris nichts habe, wurden es wieder die 
Schmettis. Und weil ich mich nicht entscheiden konnte, habe ich beide 
Papiervarianten gemacht.

Erst kam der eher dezente Streifen. Ich habe das Vintage-Papier 
geschnitten, die Blätter auf kaltgrünen Karton gestempelt und die 
Papierblüten dazu getan. Und dann durfte der Schmetterling werden. 
Entdeckst Du in der ersten Tasche das kleine Ei auf dem Blatt?


In der zweiten Tasche krabbelt die Raupe, und in der dritten fliegt
der Schmetti los. Die Holztiere gabs grade irgendwo bei Osterdeko. 
Die habe ich genauso wie das Papier für die gestanzten Schmettis 
mit einem zarten Schnörkel von Judi Kins bestempelt.

Dann hatte ich noch die glitzernde Variante mit Frühlingsfarben 
ausgesucht. Da darf die Raupe schonmal peppen, und auf den 
Schmettis habe ich Wink of Stella benutzt.


Die peppige Variante habe ich schließlich zweimal gemacht und eine 
davon meiner Tauschpartnerin geschickt. Von ihr kam dann dieser 
fröhlich-bunte Mix:   oooops - ich hab noch kein Foto gemacht - kommt noch!

Es ist immer wieder spannend, was am Ende in den Taschen steckt. 
Und was man dann aus einem Umschlag fischen wird.