Samstag, 4. Februar 2017

Pocket Letter "9 events"

Die Beschreibung des PocketLetter-Events „9 pockets – 9 events“
meinte eigentlich, dass man in den 9 Taschen 9 wichtige Ereignisse
des Jahres 2016 verarbeiten sollte. Da mein eigenes Jahr 2016
aber eher anstrengend und zum Teil unschön war, bin ich doch
ausgewichen: ich habe stattdessen 5 Dinge gestaltet, die mir im
vergangenen Jahr Spaß gemacht und Kraft gegeben haben.


Das Singen in 2 Chören, mein neu gestalteter Garten, das Spielen
und Spiele erklären und ein schöner Urlaub in Holland. Und: in der
Mitte ein PL, mein neues Hobby in 2016.

Keine Kommentare: